Verein Bleckeder Bootsfreunde (VBB)

Hafenmeister

Tel.: 01522-9962722

 

 

Homepage

www.vbb-bleckede.de

 

 

Ausstattung

Duschen, Toiletten, Strom, Wasser, Waschmaschine und Trockner, Telefon, Fahrräder, Kinderspielplatz, Grillecke, Diesel-Tankanlage

 

 

Liegeplätze

60, davon mindestens 8 Plätze für Gastlieger zzgl. freie Mitgliederplätze

 

 

Preise

siehe Homepage

 

 

Lage

LU km 550 - Hafen Bleckede - Fähre - > siehe Karte <

 

 

Kontakt

siehe Homepage

 

 

Sonstiges

Knapp 10 Min. Fußweg zum Ort Bleckede mit reichlich Einkaufsmöglichkeiten mit guter Gastronomie.

Der VBB wurde 1927 gegründet und gehört damit zu den ältesten Motorboot-Sportvereinen in Deutschland. 2002 konnten wir unser 75-jährigen Jubiläum feiern und dabei als Ehrengast u.a. auch den Präsidenten des DMYV, Winfried Röcker begrüssen. Das Vereinsgelände ist trotz seine Nähe zur Stadt Bleckede mit ihrer Gastronomie und den ausgezeichneten Einkaufmöglichkeiten idyllisch und ruhig gelegen. Seit 2005 hat eine Biberfamilie im Hafen „festgemacht“, die uns tatkräftig bei der Beseitigung von Buschwerk  an der Steganlage hilft. Im Jahre 2002 haben wir unser neues Vereinsgebäude eingeweiht;  2006 konnten wir die ehemalige Zollschiffstation mit Dieseltankstelle (vorher von der Stadt Bleckede gepachtet) erwerben und einweihen. Das kurz vor der Wiedervereinigung gebaute Zollhaus wurde im Hinblick auf die seinerzeitigen Zwischenfälle auf der Elbe besonders sicher gebaut. Der VBB kann nun für sich in Anspruch nehmen, wohl das einzige Vereinsgebäude in Deutschland zu besitzen, das mit schusssicherem Glas ausgestattet ist.  In beiden Gebäuden befinden sich schöne Aufenthaltsräume mit modernen sanitären Einrichtungen.

Die Dieseltankstelle des VBB wird wegen der sehr günstigen Preisgestaltung viel in Anspruch genommen.

Traditionell sind bei uns auch Paddler und Ruderer als Übernachtungsgäste herzlich willkommen.

 

 

 

 

SPORTBOOTHÄFEN | HAUPTMENÜ | HOME |