Möllner Motorboot Club e.V.

Hafenmeister

Hafenbüro 04542-2596
   

Homepage

www.mmc-moelln.de

   

Ausstattung

19 Liegeplätze mit Strom und Wasser am Steg, Dusche, WC, Grill, Telefon, Fahrräder, Dingy zum Einkaufen, PKW-Stellplatz, Einkaufen + Gastronomie 15 Min., Benzin + Diesel in der Nähe, Waschmaschine und Trockner

 

 

Liegeplätze

Ja - Anzahl: 19 vom Kanu bis zur 48 Fuß Yacht - Wassertiefe 1,5 bis 2,4m

 

 

Preise

1 Euro pro lfd. Meter + 2 Euro Pauschale für Trinkwasser, Dusche, Strom, Kurtaxe

 

 

Lage

Backbord Mitte Ziegelsee im nördlichen Teil. Elbe-Lübeck-Kanal Kilometer 26,7 (Mölln)

 

 

Kontakt

Möllner Motorboot-Club e.V. - Am Ziegelsee - 23879 Mölln - Tel. 04542 / 2596 in der Saison E-Mail: info@mmc-moelln.de

  Postanschrift: Postfach 1241, 23872 Mölln

 

 

Sonstiges

Aus einer Interessengemeinschaft von 10 Gründungsmitgliedern wurde 1973 der Möllner Motorboot Club e.V. gegründet. Die Mitgliederzahl beträgt inzwischen 20 Familien mit 12 Booten, womit der MMC zu den kleinsten Vereinen im norddeutschen Raum gehört. Der Sportboothafen des MMC liegt am Nordufer des Ziegelsee an dem der Elbe-Lübeck-Kanal vorbeiführt. Gegenüber der malerischen Eulenspiegelstadt Mölln, nur einige Gehminuten, von der Altstadt entfernt.

Die Hafenanlage befindet sich am Rande eines Landschaftsschutzgebietes. Die technische Ausrüstung ist selbstverständlich auf dem neuesten Stand. Die modernen Sanitäreinrichtungen, getrennt nach Damen und Herren, mit Waschmaschine und Trockner, befinden sich in frisch renovierten Containern, auf dem im Jahr 2002 neu gestalteten, nach Vorgaben der unteren Landschaftsschutzbehörde, Clubgelände. Stromanschlüsse und Frischwasser am Steg sind vorhanden. Für PKW sind Abstellplätze auf und vor dem Gelände vorhanden.

Gäste, mit Kanu oder Sportbooten bis max. 48", können jederzeit an den mit grünen Schildern gekennzeichneten freien Liegeplätzen festmachen und sich beim Hafenmeister (täglich ab 17.00 Uhr) melden.

Der Möllner Motorboot Club e.V. nimmt erfolgreich seit 1997 an der Ausschreibung zur Verleihung der "Blaue Europa-Flagge" der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU) teil, und hat diese seitdem regelmäßig verliehen bekommen. Auf diese Auszeichnung ist der MMC sehr stolz, zeigt sich doch, das auch kleinere Vereine sehr viel für die Reinheit und Pflege der Umwelt leisten können.

   

 

Verkehrsverbindungen:
Bundesbahn: Bahnhof Mölln in 15 Minuten erreichbar stündlich in Richtung Lüneburg und Lübeck,

Busverbindung: ZOB Mölln etwa 15 Gehminuten (HVV) stündlich Richtung Hamburg (Wandsbek), sowie Stadt und Kreisverbindungen.

Fotos

   

   

SPORTBOOTHÄFEN | HAUPTMENÜ | HOME |